Sie möch­ten mich ger­ne näher ken­nen­ler­nen?

Dann haben Sie hier die Mög­lich­keit, sowohl den beruf­li­chen, als auch den pri­va­ten Teil mei­nes Lebens ken­nen zu ler­nen.

Oder noch bes­ser: neh­men Sie ein­fach Kon­takt mit mir auf. Ich freue mich auf ein per­sön­li­ches Gespräch mit Ihnen.

Hol­ger Krau­se

Beruflich

Abgeschlossene Ausbildungen / Weiterbildungen

  • Berufs­aus­bil­dung zum Ver­si­che­rungs­kauf­mann
  • Stu­di­um zum Ver­si­che­rungs-Fach­wirt (BWV)
  • Stu­di­um zum Ver­si­che­rungs-Betriebs­wirt (DVA)
  • Füh­rungs­kräf­te­fort­bil­dung  St. Gal­len Manage­ment School
  • Zer­ti­fi­zier­ter Ruhe­stands­pla­ner
  • Spe­zia­list „betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge“ (Dt. Mak­ler-Aka­de­mie)
  • Diver­se Fort­bil­dun­gen in den Berei­chen Alters­vor­sor­ge, Berufs­un­fä­hig­keit und Kran­ken­ver­si­che­rung

Berufliche Stationen

  • Geschäfts­stel­len­lei­ter West­fä­li­sche Pro­vin­zi­al Ver­si­che­rung
  • Ver­triebs­lei­ter für Ver­si­che­run­gen Spar­kas­se Her­ford
  • Finanz­be­ra­ter und Spe­zia­list betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge AWD
  • Grün­der und Inha­ber KRAUSE unab­hän­gi­ger Ver­si­che­rungs­mak­ler

Der Mensch ent­wickelt sich im Lau­fe sei­nes Lebens wei­ter. Mein beruf­li­cher Wer­de­gang (seit 1989) führ­te dazu, dass ich alle Berei­che des Finanz- und Ver­si­che­rungs­we­sens ken­nen gelernt habe: Ver­si­che­rung – Bank – Finanz­ver­trieb

Die­se Erfah­run­gen waren für mich wich­tig, her­aus­zu­fin­den, wie und wo ich mei­ne per­sön­li­chen Wer­te am besten umset­zen kann. Aus die­sem Grund habe ich mein eige­nes Unter­neh­men gegrün­det.

Privat

Gebo­ren am 22. Dezem­ber 1968 in Min­den, ver­hei­ra­tet, 1 Sohn

Per­sön­li­che Wer­te: Ehr­lich­keit, Auf­rich­tig­keit, Zuver­läs­sig­keit, Sorg­falt, Offen­heit, Ver­trau­en, Hilfs­be­reit­schaft und Freund­lich­keit

Inter­es­sen: Semi­na­re zur Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung, Glück, Spaß und Gesund­heit im Leben

Hob­bys: Kajak­fah­ren, Ski­fah­ren, die Ber­ge genie­ßen

Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung ist ein Bereich, der mich in höch­stem Maße inter­es­siert und inspi­riert. Aus die­sem Grund habe ich 2001 die Aus­bil­dun­gen zum Per­sön­lich­keits­trai­ner und zum Feu­er­lauf­trai­ner absol­viert. Auf den ver­schie­de­nen Semi­na­ren bin ich daher nicht nur als Teil­neh­mer, son­dern auch als Trai­ner oder Assi­stent.

Die­ses soll ein kur­zer Über­blick und kei­ne Bio­gra­phie sein. Ich lade jeden ein, mich per­sön­lich anzu­spre­chen, wenn noch Fra­gen zu mei­ner Per­son bestehen.