In die­sem Teil geht es nicht um die Erklä­rung der ein­zel­nen Kran­ken­ver­si­che­rungs­pro­duk­te, son­dern viel­mehr dar­um, Sie als Kun­de zu sen­si­bi­li­sie­ren, auf wel­che Kri­te­ri­en bei der Aus­wahl einer Kran­ken­ver­si­che­rung geach­tet wer­den soll­te.

Gleich­zei­tig möch­ten wir auf eine beson­de­re Dienst­lei­stung hin­wei­sen, die wir in Koope­ra­ti­on mit einem wei­te­ren Spe­zia­li­sten anbie­ten: Bei­trags­op­ti­mie­rung OHNE Ver­si­cher­erwech­sel!

Wir unter­schei­den zwei Berei­che:

Pri­va­te Kran­ken­voll­ver­si­che­rung    (als Alter­na­ti­ve zur Gesetz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­rung)

Pri­va­te Kran­ken­zu­satz­ver­si­che­rung (als Ergän­zung zur Gesetz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­rung)